Tod an Gleis 12

ICE nach Hamburg, heute ca. 10 Minuten später.

"Ein Krimi-Abend mit Friedrich Ani: Der Narr und seine Maschine – Ein Fall für Tabor Süden Moderation: Margarete von Schwarzkopf",

12.12.2018,

Literaturhaus

Tod an Gleis 12

  • "Ein Krimi-Abend mit Friedrich Ani: Der Narr und seine Maschine – Ein Fall für Tabor Süden Moderation: Margarete von Schwarzkopf"
  • 12.12.2018
  • Literaturhaus

ICE nach Hamburg, heute ca. 10 Minuten später. RB nach Fulda, heute ca. 15 Minuten später und auf Gleis 8. IC nach Tübingen, Abfahrt 19:34, heute in umgekehrter Wagenreihung. So oder so ähnlich kennt man das. Im neuen Krimi von Friedrich Ani liegt dann aber ein Toter im Bahnhof, den Blick auf die Anzeigetafel gerichtet. Der Tod kommt selten mit Verspätung. Zum Glück hat Ani mit dem verschwiegenen Tabor Süden einen Ermittler geschaffen, der zuverlässiger liefert als die DB Cargo. Mit Margarete von Schwarzkopf plauscht Ani über „Der Narr und seine Maschine.“ Erste Klasse in Abschnitt A!

Very last Christmas

Bock auf Weihnachtslieder?

Panzerballett "X-Mas Death Jazz" Project,

05.12.2018,

Nachtleben Frankfurt

Very last Christmas

  • Panzerballett "X-Mas Death Jazz" Project
  • 05.12.2018
  • Nachtleben Frankfurt

Bock auf Weihnachtslieder, aber nicht auf Kitsch oder Rührseligkeit? Panzerballett um Jan Zehrfeld hat sich der "Verkrassung" des Liedguts angenommen und präsentiert mit der Platte "X-Mas Death Jazz" schrammellige Metalfestlichkeit. Da hat Rudolphe, the red nosed reindeer eine blutige Nase oder rieselt der Schnee eben nicht mehr ganz so leise. Halleluja!

Zur Event-Seite

In aller Munde

Das war kein kleiner Aufreger...

Oliver Polak: Endgegner,

03.12.2018,

Mousonturm

In aller Munde

  • Oliver Polak: Endgegner
  • 03.12.2018
  • Mousonturm

Das war kein kleiner Aufreger, als Oliver Polak vor einigen Wochen über sein Buch "Gegen Judenhass" plauderte und auch zur Sprache kam, wie er von einem bekannten Fernsehmoderator lächerlich gemacht worden sein soll - dieser habe unter anderem nach dem Händeschütteln Desinfektionsspray benutzt. Auch ohne Namensnennung kursierte schnell die Kunde, um wen es gehen soll. Was genau vorgefallen war und inwiefern es sich dabei um einen vorbereiteten Sketch gehandelt hat, bleibt unklar. Fakt ist: Polak versteht es, nicht nur humorvoll zu polarisieren, sondern auch wichtige Themen ins Zentrum der öffentlichen Debatte zu rücken. Ein erprobter Stand-Up-Comedian ist er sowieso.

Zur Event-Seite

Noch lebende Legenden

Defunkt gibt es schon länger als dich.

DEFUNKT,

03.12.2018,

DAS BETT

Noch lebende Legenden

  • DEFUNKT
  • 03.12.2018
  • DAS BETT

Defunkt gibt es schon länger als dich. Also wahrscheinlich, es sei denn, du bist vor 1978 geboren. Für vierzig Jahre macht die Combo in wechselnder Ausstaffierung avantgardistischen Funk und Jazz, hat dabei schon die Bühnen und Betten der Welt gesehen. Aber auch DAS BETT in Funkfurt, verzeihung, Frankfurt?

"Salamitaktik

Davon können sich einige Künstler mal eine Scheibe abschneiden:

L.A. Salami, Frankfurt am Main,

02.12.2018,

Künstlerhaus Mousonturm

"Salamitaktik

  • L.A. Salami, Frankfurt am Main
  • 02.12.2018
  • Künstlerhaus Mousonturm

Davon können sich einige Künstler mal eine Scheibe abschneiden: Lookman Adekunle Salami brachte sich das Gitarrespielen selbst bei und zimmerte sein Album ""Dancing with Bad Grammar"" innerhalb einer Woche in die Aufnahmegeräte - komplett live. Salami ist ja ""die Gesalzene"" unter den Wurstwaren, und entsprechend sind die Folk-Songs von L.A. gewürzt mit cleveren Texten und britischer Rotzigkeit. Lecker!"

Party als Kunstform...

... Kunst als Partyform. Menschen müssen feiern.

Kabinett der Kuriositäten,

01.12.2018,

Atelierfrankfurt e.V.

Party als Kunstform...

  • Kabinett der Kuriositäten
  • 01.12.2018
  • Atelierfrankfurt e.V.

... Kunst als Partyform. Menschen müssen feiern. Sagen nicht wir, sondern der Philosoph Odo Marquard. Damit das klappt, muss es eine Differenz zwischen Alltag und Fest geben. Schwierig genug, wo für die meisten Tanzaffinen Frankfurts Partys ziemlich alltäglich sein können. Nicht so im Kabinett der Kuriositäten: Ob Lichterwald, Wüstenzelt oder Anstalt, die Floors sind kurios. Dazu gibt es Massagen, Gratis-Obst und die Möglichkeit zum pränatalen Chill-Out in der "Gebärmutter." Und so viel mehr zu entdecken. Bonuspunkt: Ein Awareness-Team soll dafür sorgen, dass jeder sich wohlfühlt. Aber Achtung: so viel Mühe erwarten die Veranstalter auch von den Gästen, der Dresscode lautet: kurios. Macht es wie Odo Marquard, entflieht dem Alltag. Kunstparty als Form.

Zur Event-Seite

Besinnlichkeit und Bratwurst

Checkliste für den diesjährigen Weihnachtsmarktbesuch:

Frankfurter Weihnachtsmarkt 2018,

ab 01.12.2018,

Stadt Frankfurt

Besinnlichkeit und Bratwurst

  • Frankfurter Weihnachtsmarkt 2018
  • ab 01.12.2018
  • Stadt Frankfurt

Checkliste für den diesjährigen Weihnachtsmarktbesuch: - Bergsteigergeschirr, um die Freunde im Getümmel nicht zu verlieren - Handschuhe, damit die Finger nicht nur an der Innenseite warm werden, wo sie den Glühwein halten - Stelzen, um die Freunde im Getümmel nicht zu verlieren - Genung Kleingeld für ein paar "Riesen-Spieße", "heiße Maroni" oder "Rentierbratwurst - Walkie-Talkie, um die Freunde nicht im Getümmel zu verlieren - Tragetasche für die Last-Minute-Weihnachtsgeschenkeinkäufe - Treffpunkt, wenn man die Freunde im Getümmel verloren hat.

Zur Event-Seite

Explosiv gereimt

Die Location: Fabrik. Der Name: Molotow. Der Zündstoff: Poesie.

Frankfurter Molotow Slam Show,

30.11.2018,

Die Fabrik Sachsenhausen

Explosiv gereimt

  • Frankfurter Molotow Slam Show
  • 30.11.2018
  • Die Fabrik Sachsenhausen

Die Location: Fabrik. Der Name: Molotow. Der Zündstoff: Poesie. Slamshows gibt es zuhauf, auch in Frankfurt. Kaum eine ist dabei so hochklassig kuratiert wie die Veranstaltungsreihe von Chefpyromane Florian Cieslik. Der Hessenmeister von 2014 lädt regelmäßig heiße Tipps aus Deutschlands Spoken-Word-Szene nach Sachsenhausen ein.

Zur Event-Seite

Alles clare?

Kleine Quizrunde: Welcher Musiker ist gesucht?

Alex Clare,

29.11.2018,

Zoom

Alles clare?

  • Alex Clare
  • 29.11.2018
  • Zoom

Kleine Quizrunde: Welcher Musiker ist gesucht? Er datete Amy Winehouse für einige Monate. Als gläubiger Jude spielt er keine Konzerte am Sabbat. Sein größter Hit brachte den Dubsteb in die Popmusik. Der Titel: Too Close. Alex klärchen?

Zur Event-Seite